Das Samsung Galaxy S3 Konzept

Viele Fragen fliegen durch den Raum! Wird es dieses Konzept sein?

Das Samsung Galaxy S3 soll ganze 7 mm dünn sein, HD-Screen besitzen und das gewohnte Samsung-Style beinhalten.

Gefragt wird, wieso Samsung sich nicht auf was Neues einlässt. Das Samsung Galaxy S2 wird schon als “Plastikbomber” bezeichnet durch die Masse an Plastik. Hat auch seine gewisse Vorteile was zum Beispiel das Gewicht und Sturzschaden angeht!

Eine folgende Desinglinie präsentiert das Samsung Galaxy S3 mit hochwertigen Materialien wie z.B. Aluminium-Body, “scharfe” Kanten und ein BackCover aus Glas:

Ein wirklich sehr gelungenes Design, was aber von Samsung nicht zu erwarten ist. Samsung setzt Wert auf Stabilität und Leistung.

Ob das Gewicht in dieser Designlinie mithalten wird, lässt mich stutzig werden. Sieht aber gut aus.

Wir sind wirklich sehr gespannt, womit uns Samsung wieder mal überaschen möchte. Das Samsung Galaxy S2 war erst der Anfang.

Was meint ihr? Wird Samsung mit dem Galaxy SIII wieder einen Knaller raushauen? Was könnte Samsung Hardware technisch noch in das Galaxy S3 stecken?

Wenn ihr noch Fragen habt, und noch etwas wissen wollt, dann schreibt einfach ein Kommentar. Einer aus dem Sonalo.de Team, oder ein anderer Leser, werden euch bestimmt antworten.

Natürlich wird Euch das Sonalo.de -Team auf den neusten Stand halten.

 

Mit freundlichen Grüßen

-Das Sonalo.de Team-

 Quelle: nak-design.over-blog.fr

 

GD Star Rating
loading...

Tags: , , ,

2 Responses to "Das Samsung Galaxy S3 Konzept"

  • Kilian says:
  • admin says:
Leave a Comment